Curaçao hat zwei wunderschöne 18-Loch-Golfplätze direkt am Karibischen Meer und einen in der Mitte der Insel. Bei dem Klima in Curaçao können Sie 365 Tage im Jahr Golf spielen.
hc5984-940x360
Blue Bay Golf:

Zuerst wird der Blue Bay Golfplatz Sie mit seiner Aussicht verführen: Mit seiner Lage direkt am Karibischen Meer, seinen spektakulären Ausblicken und seiner tropischen Vegetation entlang den Fairways. Beim näheren Hinsehen erkennen Sie einen Golfplatz, der viel Persönlichkeit hat, einen Golfplatz, der Spieler auf jedem Niveau herausfordern und überraschen kann. Dies liegt am inspirierten Design von William ‘Rocky’ Rocquemore, der die natürliche Umgebung vollends ausgeschöpft hat. Höhenunterschiede, Steine, Sand und das Meer sind allesamt Teil des Erlebnisses. Ein Glanzbeispiel ist Loch 5, welches einen langen Schuss über das Meer erfordert.

  • Professioneller 18-Loch-Golf-Platz mit Par 72
  • Gesamtlänge von über 6 Kilometern
  • Wunderschöne Umgebung am Karibischen Meer
  • ‘Spielen auf Bezahlung’, keine Mitgliedschaft oder Golflizenz erforderlich
  • Golfübungsplatz, Golfstunden und Kliniken an der Blue Bay Golf Academy
  • Regelmäßig Turniere und unterhaltsame Veranstaltungen
  • Einladendes Clubhaus
  • Gut ausgestatteter Golfladen

hc5513b-940x360
Old Quarry Golfplatz
Der von Pete Dye gestaltete und im April 2010 eröffnete Old Quarry Golfplatz besitzt natürliche Konturen mit Blick auf das Karibische Meer und die geschützte Bucht, die als Spanish Water bekannt ist. Der vom Turnierpin aus über 6 Kilometer lange Golfplatz wird von einem 740qm großen Clubhaus abgerundet, zu dem ein voll ausgestatteter Golfladen, Umkleidekabinen, ein Restaurant und eine Lounge gehören.
Professioneller Golfplatz mit 18 Löchern, Par 72
‘Spielen auf Bezahlung’, keine Mitgliedschaft oder GVB-Golflizenz erforderlich. Golfübungsplatz, Golfstunden und Kliniken auf dem Old Quarry Golfplatz.